Centro estivo Waldorf al Colle di Bolzano (3 – 9 anni)

29/06/2020 da 7.30 a 16.15

CENTRO ESTIVO WALDORF AL COLLE (da 3 a 9 anni)

C’è un quartiere di Bolzano a 1100m di altitudine, dove l’aria è limpida e fresca, popolato da caprioli, scoiattoli e lepri: è il Colle, raggiungibile dal centro della città in pochi minuti di funivia. Qui c’è un maso del Comune circondato da prati verdi, splendidamente ristrutturato e confortevole, dove tutto l’anno sono ospitati il Giardino d’infanzia e la Scuola elementare e media Waldorf. E’ il luogo ideale dove trascorrere la giornata all’aria fresca svolgendo attività artistiche e manuali con materiali naturali sia all’interno (pittura, modellaggio della cera, lavoro della lana cardata, panificazione) che all’esterno nel prato della scuola e nel bosco. Il ritmo della giornata prevede momenti di racconto di fiabe, il canto e una merenda bio in mattinata. I due gruppi di 20 bambini ciascuno (3-6 anni e 6½-9 anni), vengono seguiti da un maestro di formazione Waldorf e da un assistente. I bambini vengono accolti e riaccompagnati alla stazione a valle della funivia.

DESTINATARI
Bambini/e da 3 a 9 anni

PERIODO
dal 29.06.2020 al 21.08.2020

ORARI
dal lunedì al venerdì: accoglienza dalle 7.30 alle 7.45 – rientro alle 16.00 con custodia dei bambini fino alle 16.15

ISCRIZIONImodulo

QUOTA
110,00 € a settimana per iscrizioni entro il 30.04.2020, 130,00 € a settimana oltre questa data
sconto del 10% per i fratelli (sulla quota minore).
Quota comprensiva di merenda e pranzo.
In caso di un numero insufficiente di adesioni, una o più settimane potrebbero essere cancellate.

ULTERIORI INFORMAZIONI: estate@waldorf-bolzano.it oppure cell. 3497706469

SOMMER-ZENTRUM WALDORF IN KOHLERN (von 3 bis 9 Jahren)

Es gibt ein Bozner Stadtviertel auf 1.100m Höhe wo Hirsche, Eichhörnchen und Hasen leben: Es ist Kohlern, in wenigen Minuten vom Stadtzentrum aus mit einer bequemen Seilbahn erreichbar. Hier befindet sich ein renovierter Bauernhof der Gemeinde, umgeben von grünen Wiesen, wo das ganze Jahr über ein Waldorfkindergarten und eine Waldorfgrund- und -mittelschule untergebracht sind. Es ist der ideale Ort um an der frischen Luft zu sein und handwerkliche und künstlerische Tätigkeiten mit Naturmaterialien auszuüben, im Inneren (Malen, Wachs und Filz verarbeiten, Brot Backen) und im Freien auf der Wiese der Schule oder im Wald. Der Tagesrhythmus sieht auch das Erzählen von Märchen und das Singen von Liedern vor, sowie eine Bio-Jause vormittags. Die Kinder sind in 2 Gruppen zu max. 20 Kinder aufgeteilt: 3-6 Jahre und 6 ½-9 Jahre, die Betreuung übernehmen ein Waldorflehrer und ein Assistent. Die Kinder werden bei der Talstation der Kohlerer Seilbahn in Empfang genommen und dort wieder abgegeben.

ZIELGRUPPE
Kinder von 3 bis 9 Jahren
ZEITRAUM
vom 29.06.2020 bis zum 21.08.2020

STUNDENPLAN
von Montag bis Freitag: Empfang von 7.30 bis 7.45 Uhr – Rückkehr um 16.00 Uhr mit Aufsicht bis 16.15 Uhr

EINSCHREIBUNG: Formular

TEILNAHMEGEBÜHR
110,00 €/Woche für Einschreibungen bis zum 30.04.2020, 130,00 €/Woche für Einschreibungen nach diesem Datum, 10% Rabatt für Geschwister
Gebühr inklusive Jause und Mittagessen
Falls es zu wenige Einschreibungen gibt, könnten eine oder mehrere Wochen ausfallen.

INFOSestate@waldorf-bolzano.it oder Handy 3497706469